Aus QC-Copter

Wechseln zu: Navigation, Suche

Anfertigen der Ausleger und Längsträger


Als Material für die Ausleger und die Längsträger im Rahmen kommt Vierkant-Aluminiumrohr mit 10x10mm Querschnitt und 1mm Wandstärke zum Einsatz. Dieses kann kostengünstig in fast jedem Baumarkt beschafft werden. Die Teile werden gemäß folgender Zeichnung angefertigt:

Ausleger Laengstraeger Masse.png

Die Ausleger werden insgesamt vier mal angefertigt, die Längsträger insgesamt zwei mal. Die Länge der Ausleger kann je nach Größe der Propeller noch variiert werden. Das hier angegebene Maß ist ideal geeignet für einen Copter mit 10"-Propellern.

Tipps:

  • Damit die Löcher wirklich gerade durch das Alurohr gebohrt werden, ist der Einsatz einer Ständerbohrmaschine empfehlenswert. Wer nur einen Akkuschrauber zur Verfügung hat, kann die Löcher auch an beiden Seiten anzeichnen und dann von unterschiedlichen Richtungen bohren.
  • Damit der Bohrer die Löcher auch wie angezeichnet trifft, empfiehlt es sich, die Mittelpunkte der Bohrungen vorher mit einem Körner (oder notfalls mit einem Nagel) anzukörnen.