Aus QC-Copter

Wechseln zu: Navigation, Suche

QuadroWizz: "Rotoren"

QW Kopf.png
QW TabRotoren aktiv.pngQW TabAkkuInaktivL.pngQW TabMotorenInaktiv.pngQW TabSensorenInaktiv.pngQW TabSettingsInaktiv.pngQW TabKanaeleInaktiv.pngQW TabOptionenInaktiv.pngQW TabDiagnoseInaktiv.pngQW TabFirmwareInaktiv.pngQW TabInfoInaktiv.png
QW RotorenUnten.png


In diesem Fenster wird die Rotoranordnung festgelegt und die Einstellung des Tricopter Schwenkservos für die Gierfunktion vorgenommen.

Rotoranordnung wählen

Hier kann die Rotoranordnung des Multicopters gewählt werden. Welche Einstellungen man auswählen kann, hängt mit der gewählten Motoransteuerung zusammen. In der folgenden Tabelle werden die Abhängigkeiten erklärt.

Rotoranordnung Bürstenmotoren Brushless PPM Brushless I2C
QuadroCopter + (Kreuz) Quadrowizz quadro Kreuz.jpg x x x
QuadroCopter X Quadrowizz quadro x.jpg x x x
QuadroCopter X 45° links Quadrowizz quadro x 45links.jpg x x x
QuadroCopter X 45° rechts Quadrowizz quadro x 45rechts.jpg x x x
TriCopter - Ein Rotor vorne Quadrowizz tri vorn.jpg x
TriCopter - Zwei Rotoren vorne Quadrowizz tri hinten.jpg x
HexaCopter 1 Quadrowizz hexa 1.jpg x
HexaCopter 2 Quadrowizz hexa 2.jpg x
OctoCopter Stern Quadrowizz octo stern.jpg x
OctoCopter Kreuz Quadrowizz octo kreuz.jpg x


Sy-achtung.gif

WARNUNG! Beim Aktivieren des TriCopter-Modus kann bei QuadroCoptern mit Bürstenmotoren oder PPM-Ansteuerung ein Motor anlaufen, da das dann ausgegebene Servosignal durch einen Motorregler wie 50%Schub interpretiert wird!


Tricopter Servo Setup

QW TricopterServoSetup.png

Wird die QuadroControl für die Steuerung eines Tricopter konfiguriert, so erscheinen die nebenstehenden Einstellungen:


Servo invertieren

Verändert die mechanische Wirkrichtung des Servos.


Servo ein/aus

Schaltet das Servo zum Zwecke der Einstellung der unten aufgeführten Werte ein.


Servo min

Linksanschlag des Servos. Dieser Wert sollte so eingestellt werden, dass das Servo NICHT dauerhaft gegen eine mechanische Begrenzung läuft, um einer Beschädigung des Servos entgegenzuwirken.


Servo Mitte

Mittelposition/Ruheposition des Servos.


Servo max

Rechsanschlag des Servos. Dieser Wert sollte so eingestellt werden, dass das Servo NICHT dauerhaft gegen eine mechanische Begrenzung läuft, um einer Beschädigung des Servos entgegenzuwirken.