Aus QC-Copter

Wechseln zu: Navigation, Suche

Tricopter


Beim Tricopter wird der vordere oder hintere der drei Motoren schwenkbar gemacht, um das Drehmoment dieses Rotors auszugleichen und um Gier steuern zu können. Alternativ kann ein Ruder unterhalb dieses Rotors befestigt werden, um den Luftstrom so seitwärts abzulenken. Diese Methode kann sich positiv auf die Lebensdauer des Servos und die Crash-Resistenz des Gesamtsystems auswirken, da so nicht dauernd ein drehender Motor (mit den wirkenden Kreiselkräften) hin- und hergedreht werden muss.

Anschlussbelegung Tricopter- Servo vorne

VL: Servo

HL: links (linksdrehend)

HR: vorne (Drehrichtung egal)

VR: rechts (rechtsdrehend)


Anschlussbelegung Tricopter- Servo hinten

VL: Servo

HL: links (linksdrehend)

HR: hinten (Drehrichtung egal)

VR: rechts (rechtsdrehend)